Archiv

Belogen und Betrogen

Hm, am 6.12. machte mein Freund schluß, mitten in der nacht, gestand mir er hatte vor paar wochen ne andere geküsst, nie wirklich viel gefühlt. hm einer seits bin ich entteuscht aber sonst es ist mir egal, ist er halt weg, wie so viele andere. am 19. 12 wieder gespräch in der Klinik, mal sehen was kommt. Ich möchte Fliegen, einen Lieben Menschen an der Hand und fliegen, frei sein und lachen.

 

Gutes heute: eine neue bekantschaft, ich bin froh im chat gewesen zu sein, denn er ist sehr nett finde ich.

 

 

Jeder findet seinen Weg

du findest auch dein.

 

 

 

Engel fliegen einsam,

aber können es nicht auch mal zwei sein? 

1 Kommentar 7.12.06 04:13, kommentieren



ein neuer tag

hier zu anfang ein satz den ich gerade fand und der mir gefällt

 

Du sagst du Liebst den Regen

aber wenn es regnet, schließt du die Fenster!

 

Er spricht so viel wahrheit, ich werde weiter nach solchen sätzen suchen.

 

Was mach ich so den Tag, suche nach Gedichten udn Bilderrn, aber offt denke ich, ist es nicht sinnlos damit die zeit zu vertrödeln und werde ich die gedichte alle je lesen ?

 

Andreas, danke für die zeit in der Nacht, ich finde dich nett und werde versuchen immer da zu sein, wenn du sorgen hast oder nur so reden möchtest melde dich, jeder zeit.

 

 Ich habe bis jetzt immerhin eine tasse Tee getrunken und bin wieder am gedichte suchen. und warten, das Andreas on kommt.

 

Lili mein Schwesterchen, ich danke dir das du so oft da bist und auch diese Blogs ließt, ich habe dich sehr Lieb, schade das du nicht meine richtige schwester bist.

 

Ich habe nachgedacht, ich wäre gerne Autorin und würde auch gerne fotografieren. Naja mal sehen ob ich in der Klinik wieder zum schreiben komme.

 

ICH HABE EUCH LIEB

 

 

 

Freunde seit ihr mir

die mir mein Leiden verkürzen

mir auch noch schöne Minuten geben

in meinem schwarzen Leben

die mir zeigen das ich doch wehr brauch

und ich nicht umsonst kämpfe und Lebe

aber ich weiß nicht wie lange es gut geht

aber egal was passiert 

ich denke an euch

und habe euch lieb.

 (eure IsisLostSoul)

1 Kommentar 7.12.06 16:05, kommentieren

vergangenheit und zukunft vertragen sich nicht

Ich weiß nicht so recht was ich schreiben soll. meine panik ataken fressen mich auf.

ich hatte ja nebenhülenentzündung, nun kommt immer wieder blut raus und mein kopf tut dann weh. ich habe husten und rippen tun weh. nachts plagen mich alpträume, nur streit mit mein eltern und so. ich weiß nicht mehr da raus. Habe zu viel durhc gemacht das ich immer vom schlimmsten ausgehe.

 

an manchen tagen denke ich einfach  es wäre besser nicht mehr zu sein, ich bin kraflos, habe hier bei mir kein der mir richtig beisteht, habe doch nur das Internet und die Lieben menschen hier.

 

Wie geht es mir sonst so. ich fühle mich leer, allein. wünschte ich könnte zu jemanden aber weiß nicht wie.

 

 

9.12.06 17:24, kommentieren

Für immer einsam?

Ich denke in den letzten Tagen viel nach, viel zu viel um eherlich zu sein. Ich weiß nicht was mit mir los ist, ich kann einfach nicht mehr. Ich hatte Brieffreunde, die eine hatte März geschrieben, ich habe bis jetzt 3 geschrieben, aber nie abgeschickt, ich vergesse es einfach und wenn ich dran denke ist so viel los das ich es nicht tue.

Ich zögere alles so weit heraus irgendwie. Naja am Wochenende kam ein Brief von ner Freundin, und heute habe ich ein für sie abgeschickt, sie Küsst mit einen mit den sie nicht zusammen ist, und davor auch ein, und hat ne Klike, hm, ich habe kaum wirkliche Freunde gehabt und darüber denke ich nach. Warum bin ich so einsam? Was ist nur so schlimmes an mir? Manchmal denke ich der Tod ist für mich das beste, weil ich nicht mehr kann.  

Nur weil ich Borderline habe, bin ich doch nicht gleich ein schlechter Mensch? Ich hasse mich, ich hasse mich weil ich bin wie ich bin. es gibt nur noch meine Sorgen, was schönes sehe ich nicht mehr. Ich bin fertig, fertig mit ir. Villeicht auch mit dem rest der Welt?

 

Einsam

Einsam bin ich jede nacht,

jeden Tag

ich bin in meiner Welt gefangen, 

sie kennt werde Frabe nocht weiß

es gibt da nur schwarz

es gibt da keine sonne und kein Mund

auch die Sterne fehlen

es gibt nur die Einsamkeit

in der ich langsam vergehe

bis einer kommt und sie öffnet,

die Tür zu meiner welt

und sich traut einzutreten

und gegen böse Kreaturen zu Kämpfen

um mich zu befreien

die Fenster und Türen zu öffnen

um Licht und Farbe einzulassen.

 

Erst dann

und erst dann

werde ich glück und ruhe finden

 

g.z. IsisLostSoul 

14.12.06 17:17, kommentieren

Fragen über Fragen

Was tun, wenn man sich für einen Mann interessiert, aber sich icht traut es zu sagen. Ich werde mutlos, damals konnte ich es sagen aber nun? Aber wenn man es nicht tut hat er vielleicht bald ne neue? Aber vielleicht wohnt er auch wer weiß wie weit weg, womit ich auch wenns nicht leicht ist leben könnte, aber er? Was wenn er weiß das ich Borderline habe? Würde er zu mir halten? Ich bin unsicher. Ich kann nix dafür Borderline zu haben, aber habe ich dashalb kein recht auf Liebe? Ich weiß es nicht.

Wer meine Blogs ließt, ich hoffe es bringt euch nicht dazu, das ihr euch gegen mich stellt.

 

Einsam

Einsam sitze ich hier

einsam stehe ich im Traum vor dir

du siehst mich nicht

nimmst mich nicht wahr

und ich stehe da,

mit einer Rose in der Hand

die ich in meinem Herzen fand

die ich dir geben möchte

aber du du sihst mich nicht

ich schreie deinen namen

doch du du kannst mich nicht hören

denn erwache ich

und alles war leider nur ein traum

 

Ich vergesse dich nicht  

1 Kommentar 14.12.06 19:48, kommentieren

Ein guter tag

Ich war heute mit meiner Mutter in Buchholz etwas einkaufen, habe auch etwas gefunden, und wieder geld so schnel lehr.

Und in mir kommen gerade sehnsüchte hoch, ich weiß nicht ob es gut ist. naja ein Typ hat mich heute beobachtet, ud ich wollte ihm am liebsten ins Genik springen, aber war etwas zu hoch, erster stock. Und dieses Mädchen an der Kasse, an die ich denke, süss die kleine wilde bestie, aber ich sehe sie eh nie wieder, verdammt warum habe ich kein foto Handy.

 

Höre gerade meine cd, viele mögen sie nicht, aber ich mag sie irgendwie Liza LI.

Es hat schon spaß gemacht, auch wenn jetzt meine Füsse weh tun weil ich die Hohen stiefel anhatte.

 

Meine Lieblingsfarben: eindeutig Schwarz rot weiß

Und ich würde gerne mein leben finden, mein stiel den ich will, aber nicht so leicht.

 

Einer den ich sehr mag kommt eute nicht on, hm aber irgendwie warte ich auf ihn.

 

Ich hoffe es geht dir gut

 

Ich denke an dich

Tag und Nacht

und würde es mehr geben noch viel mehr.

Du bist ein Traum für mich

und das macht mich traurig

aber werden manche Träume nicht wahr

vielleicht habe ja auch ich mal glück

 

 Romantik

Romantik Purr

Du stehst da, dein Haar zerzaust im Nebel

star ist dein Gesicht

ein Mantel fliegt im Wind,

du wirkt wie ein geist

dein atem wird zu nebel

Ich stehe im Schatten der Bäume

beobachte dich

und denke:

Komm her und küsse mich

umarme meinen kalten Leib

und nehme mich mit dir 

 

15.12.06 20:12, kommentieren

Ein guter tag

Ich war heute mit meiner Mutter in Buchholz etwas einkaufen, habe auch etwas gefunden, und wieder geld so schnel lehr.

Und in mir kommen gerade sehnsüchte hoch, ich weiß nicht ob es gut ist. naja ein Typ hat mich heute beobachtet, ud ich wollte ihm am liebsten ins Genik springen, aber war etwas zu hoch, erster stock. Und dieses Mädchen an der Kasse, an die ich denke, süss die kleine wilde bestie, aber ich sehe sie eh nie wieder, verdammt warum habe ich kein foto Handy.

 

Höre gerade meine cd, viele mögen sie nicht, aber ich mag sie irgendwie Liza LI.

Es hat schon spaß gemacht, auch wenn jetzt meine Füsse weh tun weil ich die Hohen stiefel anhatte.

 

Meine Lieblingsfarben: eindeutig Schwarz rot weiß

Und ich würde gerne mein leben finden, mein stiel den ich will, aber nicht so leicht.

 

Einer den ich sehr mag kommt eute nicht on, hm aber irgendwie warte ich auf ihn.

 

Ich hoffe es geht dir gut

 

Ich denke an dich

Tag und Nacht

und würde es mehr geben noch viel mehr.

Du bist ein Traum für mich

und das macht mich traurig

aber werden manche Träume nicht wahr

vielleicht habe ja auch ich mal glück

 

 Romantik

Romantik Purr

Du stehst da, dein Haar zerzaust im Nebel

star ist dein Gesicht

ein Mantel fliegt im Wind,

du wirkt wie ein geist

dein atem wird zu nebel

Ich stehe im Schatten der Bäume

beobachte dich

und denke:

Komm her und küsse mich

umarme meinen kalten Leib

und nehme mich mit dir 

 

15.12.06 20:15, kommentieren