Archiv

Warum????

Warum mache ich immer diese Fehler, warum kann nicht mal was gut gehen?

Wenn ich einen Mann kennenlerne springe ich so schnell mit ihm ins bett, wenn er es will, ich lasse mich so leicht manipulieren, dabei weiß ich doch selbst das ich mir wenn ich mal pech habe sonst was einfangen kann, aber der druck, wenn ich nicht mit ihm schlafe ihn zu verlieren ist so groß. ich habe solche angst, es kann so viel passieren. Ich bin auch wieder solo, es war schön als ich Jens hatte, aber er liebt noch seine ex und meinte er ist nicht stark genug für mich, ja es tat verdammt weh aber ich kann ihn nicht festhalten, ich muss ihn ziehen lassen, so schwer es auch ist.

Seine Mutter hat recht, was ist Liebe überhaupt, gibt es sie denn?

Naja Momentan warte ich gerade auf ein Termin in der Klinik, aber ich weiß langsam nicht mehr was tun. Die Klinik hilft mir und doch macht es mir angst weil, wer will schon eine die in ner Psychiatrie ist?

 Ich kann nicht mit meiner Krankheit leben, weil dann keiner mit mir leben kann, langsam bin ich am ende meiner Kräfte angelangt

 

1.3.07 14:04, kommentieren



was ist Leidenschaft????

Das Frage ich mich manchmal, ich spüre es wenn ich bestimmte Lieder höre, darunter auch bestimmte eines Japanischen sängers, er entfacht das feuer in ein, die Lust und leiden schaft, aber dann ist das Lied vorbei und die gefühle verlassen mich auch, ich bin eine Puppe denke ich, ich verlerne das fühlen, die emotionen, sitze da und bin leer und kalt wie stein. Dabei würde es soviel schönes geben, aber die angst zügelt mich und meine Müdigkeit.

 

ich laufe durch den Wald

spüre die äste und dornen nicht

die meine haut zerfetzen,

meine Augen leer

meine Seele tod

mein Herz kalt.

Doch ich laufe und laufe,

merke nicht das ich nicht mehr kann

ich weigere mich es zu merken

laufe weiter

mein Atem rasselt

bekomm keine Luft

doch ich laufe und laufe 

blut aus den Wunden

doch ich merke es nicht

bin gefühllos und kalt

weigere mich es zu fühlen

dann falle ich

breche zusammen

und keiner da der mich auftängt.

 

gz: IsisLostSoul/Janina Engel 

1 Kommentar 1.3.07 17:27, kommentieren

Ein teil Leben

Wo lebst du?

Ich lebe in der Realität aber auch ein teil in meine reigenen welt

 

Wer besucht dich da?

Niemand, denn keiner bemüht sich zu mir zu kommen

 

Wie lebst du da?

einsam, eine welt in schwarz und weiß, nur extreme nie ein dazwischen, entweder ist es da zu heiß oder zu kalt, zu hell oder zu dunkel....

 

Wie fühlst du dich da?

einsam, verlassen, vergessen, verzweifelt, am sterben

 

Was sind freunde fich dich, was bedeuten sie dir?

Alles, für sie gehe ich in den tod wenn es sein müsste

 

 

Und nun zu dem anderen:

 

Ich bin eine Borderlinerin, ich lebe in einer welt aus lauter extremen ohne dazwischen, nix neutralem. aber wo auch aus liebe schnell hass werden kann. mein sein beschreibt sich in einigen sätzen: Ich hasse dich, verlass mich nicht, Wenn hass  und liebe sich umarmen, wunden heilen nicht man gewöhnt nisch an den schmerz, lasse mich nahe an dich heran aber komme mir nicht zu nahe. Wir sidn die erwachsenen mit der kinderseele, die zu schnell gestorben ist, vernichtet von der umwelt, den anderen.

Doch wer kennt uns? wer versteht uns? wer glaubt an uns? KEINER?!

 

Aber ich kämpfe und ich werde es schaffen solange auch nur noch ein seidenfaden existiert.

 

Meine freunde ich danke euch. ich führe es weiter gebe euch ne chance mich kennenzulernen. 

5.3.07 23:54, kommentieren